hunger - MEIN FRISEUR TEAM | Stratseite

Wohltätigkeitsaktionen

Zoom (48KB)SuperRes (2MB)

Schongauer Friseurunternehmen übernimmt Patenschaft auf Gut Aiderbichl

Es war ein Weihnachtsfeierausflug der besonderen Art. Die gesamte Belegschaft des heimischen Friseurbetriebes hunger MEIN FRISEUR TEAM verbrachte einen eindrucksvollen Tag auf Gut Aiderbichl.
Die Philosophie dieser Einrichtung, welche sich um das Wohl von Tieren kümmert, lautet: Die Humanität darf nicht beim Menschen enden.

Das erste Ziel von Gut Aiderbichl lautet: Tiere nicht als Sache anzusehen. Tiere müssen als fühlende Mitgeschöpfe weltweit anerkannt werden. So die zentrale Aussage der Institution. Dies fiel bei all den süßen Tieren vor Ort nicht schwer, so dauerte es letztendlich nur Minuten und alle Mitarbeiter waren in die Tiere verliebt. Schnell war klar, dass der Weihnachtsfeierausflug auch die Geburtsstunde der neuen Hilfsaktion werden sollte. Inzwischen wird es zur Gewohnheit, dass sich die in der Sonnenstraße ansässige Firma einmal jährlich für eine gute Sache stark macht, bzw. selbige finanziell unterstützt. Noch am selben Tag übernahm das Unternehmen hunger MEIN FRISEUR TEAM eine Patenschaft für alle Tiere von Gut Aiderbichl.

Eine nachahmungswürdige Idee, man darf gespannt sein welches Projekt der Schongauer Friseurbetrieb das nächstes aufgreift.


Friseure stylen für neues Spielhaus

Schongau. Er wollte etwas Gutes tun, und es sollte etwas für Kinder in Schongau sein. "Ich wollte vor Ort was tun", sagt Friseur Michael Hunger. "Ich war im Ausland und habe gesehen, dass dort viele Leute für die Gemeinschaft etwas machen", erzählt er. Gesagt getan: Im vergangenen Sommer lud er befreundete Friseure aus den Mode-Metropolen Deutschlands, Österreichs und Großbritanniens ein. Und sie kamen - Landes- und Europameister, inter-nationale Grand-Prix-Gewinner und Sieger anderer Wettbewerbe stellten sich in Hungers Schongauer Betrieb hunger MEIN FRISEUR TEAM, um für einen guten Zweck kostenfrei lokale Persönlichkeiten zu stylen.
Zoom (48KB)SuperRes (766KB)
Mit Erfolg: 1300 Euro kamen als Spende der Kunden zusammen, für die Friseurmeister Hunger nun im Garten der Heilpädagogischen Tagesstätte ein Spielhaus und im Hort gegenüber eine neue Couch für den Entspannungsraum spendieren konnte.
Namens beider Einrichtungen dankte Mechtild Gödde, Leiterin des Erziehungs- und Jugendhilfeverbundes Oberland der Katholischen Jugendfürsorge, für das Engagement Hungers und seiner Freunde. "Ihre Aktion hat mir gut gefallen und war absolut stimmig", so Gödde.
Spender Hunger wünschte den Kindern "viel Spaß mit dem Häuschen" und äußerte sich sehr zufrieden über die Verwendung des Geldes.
 


hunger MEIN FRISEUR TEAM unterstützt das Tierheim in Schongau

Mit der Spende von hunger MEIN FRISEUR TEAM konnte die längst überfällige Quarantäne Station eingerichtet werden. Eine sehr wichtige Baumaßname, um neue Tiere in artgerechter Haltung aufnehmen zu können.

Wir von hunger MEIN FRISEUR TEAM freuen uns die Spende so nutzbringend umgesetzt zu sehen.


Für weitere Fragen rund um Wohltätigkeitsveranstaltungen von hunger MEIN FRISEUR TEAM steht Ihnen Michael Hunger jederzeit gerne zur Verfügung.

 





Öffnungszeiten: Di. bis Fr. 8.00 bis 19.00 Uhr | Sa. 7.30 bis 15.00 Uhr | Telefon: 08861 / 4636 | Kontakt | Impressum | Datenschutz | zurück